PAR 10:

Yogapilatesübungen / YOGA UND KULTUR

Entspannende Yogapilatasübungen und Kunst und Kultur

3 Tage/2 Nächte

 

1.Tag: Yogapilatesübungen /Yoga am Ratu Boko Palast – einfache Wanderung zu hinduistischen Tempeln – Fahrradtour
In den frühen Morgenstunden sind Yogapilatesübungen an speziellen Orten besonders energievoll. Sie fahren zunächst auf einen Hügel mit antiken Palastruinen. Danach erkunden Sie diesen stimmungsvollen Platz und gehen zu zwei, eher selten besuchten hinduistischen Tempeln. Nach dem Mittagessen fahren Sie gut gestärkt mit dem Fahrrad an Reisfeldern vorbei und durch Dörfer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung.

2.Yogapilatesübungen/Yoga am Strand – Erlernen eines javanischen Tanzes
Die Umgebung von Jogjakarta ist reich an Naturschönheiten. Sie fahren in den frühen Morgenstunden an einen weiten, schwarzen Sandstrand und üben dort im Anblick der Unendlichkeit des Indischen Ozeans Yogapilates/Yoga. Eine junge Kokosnuss am Strand schmeckt danach vorzüglich. Der unenedlich lange und weite Sandstrand mit den Dünen bietet Gelegenheit zu ausgedehnten Spaziergängen. Ihr Mittagessen nehmen Sie direkt am Strand mit frisch gefangenem Fisch ein.

Auf der Rückfahrt nach Jogja erhalten Sie in einem javanischen Zentrum eine Anleitung zu einfachen Bewegungen des javanischen Tanzes. Rückfahrt nach Jogja.

Fakultativ: Die von Ihnen gelernten Tanzbewegungen können Sie in Vollendung am Prambanan Tempel im Ramayana Ballett bewundern.

3.Tag: Göttersitz - Wanderung zum Borobudur – Borobudur – Yogyapilates-übungen/Yoga
Wieder beginnt Ihr Tag früh. Sie fahren hoch auf einen Göttersitz, wo Sie mit ein wenig Glück einen wunderbaren Blick auf die Vulkane Zentraljavas genießen können. Während einer ca. 2,5 stündigen Wanderung nähern Sie sich langsam dem Borobudur Tempel. Ihr fachkundiger Reiseleiter führt Sie ein in die Geschichte und Bedeutung des Tempels.

Auf der Rückfahrt nach Jogja machen Sie in einem Künstlerzentrum oberhalb des Zusammenflusses zweier großer Flüsse Yogapilatesübungen/Yoga. Bei Interesse können Sie sich dort die Arbeiten eines Künstlers ansehen. Rückfahrt nach Jogja.

Fakultativ: Im Sonobudoyo Museum haben Sie Gelegenheit, die javanische Schattenwelt während einer Schattenspielaufführung beizuwohnen.

ENDE DES PROGRAMMS

Anmerkung: Es ist möglich, das Programm zu verkürzen, zu verlängern oder gemäß Ihrer Wünsche abzuändern. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Vorschläge.

Scroll to top